Die Mitwirkenden des Projekts «Hunziker2020» gestalten gemeinsam eine Veranstaltungsreihe rund um das Thema «Mundart». Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Event mit Informationen und Müsterchen zum und aus dem Wörterbuch, mit Lesungen literarischer Mundarttexte und vor allem mit Gesprächen und einem Podiumsgespräch über die eigene Mundart, das Mundartschaffen und die Mundart im 21. Jahrhundert.

Neben der Projektleitung und Aargauer Autorinnen und Autoren jeweils mit dabei: Ein lokaler Gast, der seine eigene Sicht auf die Mundart einbringt.

Eintritt: CHF 15.– /10.– (ermässigt)

Dauer: 75–90 Minuten

Für Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Ticketreservation besuchen Sie bitte die jeweilige Website unserer VeranstaltungspartnerInnen.

Programm