Der historische Familiennamenbestand des heutigen Kantons Aargau umfasst über 1300 Familiennamen, deren Träger vor 1800 das Bürgerrecht in einer heutigen Aargauer Gemeinde besassen. Das Bürgerrecht wurde in der 1798 gebildeten Helvetischen Republik nach französischem Vorbild neu geordnet, Verzeichnisse wurden angelegt. Dieser historische Namenbestand ist im Familiennamenbuch der Schweiz zusammengetragen, aus dem die Liste stammt. Sie verzeichnet, in welcher Aargauer Gemeinde ein bestimmter Familienname alteingesessen ist. Interessieren Sie sich dafür, welche Familiennamen in einer bestimmten Gemeinde alteingesessen sind, so können Sie die entsprechende Suche direkt im Familiennamenbuch durchführen.

Die Experten des Schweizerischen Idiotikons erklären auf Radio SRF regelmässig Familiennamen. Die Beiträge sind in einem Online-Lexikon gespeichert. Bereits erklärte Namen unserer Aargauer Liste sind direkt verlinkt mit der Tondatei.

Weitere Informationen zur Entstehung und zur Bildung der Schweizer Familiennamen können Sie nachlesen in: Simone Berchtold: Familiennamen und ihre räumliche Verteilung. In: Kleiner Sprachatlas der deutschen Schweiz; hg. von Helen Christen, Elvira Glaser und Matthias Friedli. 7., verbesserte Auflage. Frauenfeld 2019, S. 319–329, hier als Teil eines Sonderdrucks.

FamiliennameGemeinde(n)
Abbt Hermetschwil-Staffeln
Abt Bünzen, Kallern, Rottenschwil
Ackermann Hendschiken, Kaisten, Riniken, Wegenstetten
Ackle Hornussen, Ueken
Acklin Herznach, Ueken
Adler Hornussen, Magden, Oberrüti
Aehrenbold Sins
Aerni Aarburg, Attelwil, Brittnau
Aeschbach Burg, Hendschiken, Leutwil, Reinach, Schlossrued
Affentranger Sins
Albrecht Lenzburg
Alpstäg Dürrenäsch
Amhof Auw
Ammann Aarburg, Boswil, Brittnau, Bünzen, Menziken, Murgenthal, Rheinfelden, Seon, Zeiningen
Amsler Bözen, Densbüren, Effingen, Kaisten, Schinznach Dorf
Amweg Ammerswil
Andermatt Merenschwand
Anders Oberhof, Aarau
Angliker Birr, Niederlenz
Angst Lengnau
Angstmann Berikon
Anner Baden, Tegerfelden
Arbenz Würenlos
Arber Gränichen, Möriken-Wildegg, Oftringen
Arnet Sins
Arnitz Obersiggenthal
Arnold Laufenburg
Attenhofer Zurzach
Attiger Mägenwil, Oberrohrdorf
Autenheimer Stilli